Inhalt

Umfangreiches Testangebot in Kindertagespflege - unkompliziert, kostenfrei und freiwillig

Auslieferung von Schnelltest an tätige Kindertagespflegepersonen beginnen

Zusätzlich besteht weiterhin das kostenfrei "Bürgertestangebot" einmal pro Woche in einer dafür vorgesehenen Stelle, er durch geschultes Personal durchgeführt wird. Eine Übersicht der Teststellen finden Sie unter https://www.corona-test-hessen.de/.

Ergänzend besteht für Kindertagespflegepersonen aktuell weiterhin die Möglichkeit zur kostenfreien wöchentlichen Testung in einer Arztpraxis.

Ausführliche Informationen zum Auslieferungsverfahren und der Anwendung der Selbsttests und insbesondere dem weiteren Vorgehen bei positiver Testung - bitte unbedingt beachten - entnehme Sie dem hier angefügten Brief des hessichen Ministerium für Soziales und Integration. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den für Sie zuständigen öffentlichen Jugendhilfeträger.

Sollte es zu Verzögerungen der Umsetzung kommen, haben Sie bitte etwas Verständnis. Die Auslieferungen sind mit hohem logistischen Aufwand verbunden. 

Inhaltsblöcke