AUSGEBUCHT - Aktuelle Rechtsfragen in der Kindertagespflege für die Fachberatung

Inhalt

30

Sep

2020

30.09.2020 - 10.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Spenerhaus, Dominikanerkloster
Dominikanergasse 5
60311 Frankfurt/ M.

Wir haben die Adresse mit Google Maps verlinkt, so dass Sie sich Ihre Route raussuchen können.

Kategorie: Fortbildung
Iris Vierheller © copyright
Referentin: Iris Vierheller, Rechtsanwältin
Kursnummer: R 02-20
Zielgruppe: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren
Fachkräfte aus Beratung, Vermittlung und Qualifizierung von Kindertagespflegepersonen aus Jugendämtern und Kommunen, von Freien Trägern und Initiativen aus Hessen

Die Fortbildung richtet sich vorwiegend an Fachberater*innen der öffentlichen und freien Jugendhilfeträger, die im Bereich Kindertagespflege bereits seit Längerem tätig sind und die ihre Kenntnisse über die rechtlichen Grundlagen und Rahmenbedingungen der Kindertagespflege auffrischen bzw. auf den neuesten Stand bringen möchten.

Schwerpunkte dieses Seminars sind neuerer Entwicklungen und Gerichtsentscheidungen im rechtlichen Bereich der Kindertagespflege. Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.

Die Teilnehmer*innen haben darüber hinaus die Möglichkeit, Fragen zum rechtlichen Bereich der Kindertagespflege zu stellen und spezielle Problematiken – soweit dies im Rahmen des Seminars möglich ist – anzusprechen.

Um an aktuellen Themen arbeiten zu können, sind wir auf Ihre Fragen angewiesen. Wir möchten Sie daher bitten, Ihre Fragen bis spätestens 01. September 2020 per E-Mail an das Hessische Kindertagespflegebüro (info@hktb.de) zu senden.

Kosten: 80,00 €
Anmeldung bis spätestens: 17.08.2020
Ansprechpartnerin:

Ellen Wolf
Tel. 06181 - 400 433

Status: ausgebucht

Inhaltsblöcke